Impressum
Slide background
Bärlauch - ein Zwiebelgewächs
Im zeitigen Frühjahr zeigt die Pflanze zarte, grüne Blätter, die man ernten kann. Eine anspruchslose Pflanze und eine Bereicherung der Küche. Sie gedeiht unter Bäumen und an kargen Stellen; sie zieht sich nach der Blüte zurück um uns im nächsten Frühjahr von Neuem zu erfreuen.



Bärlauchpesto
Die Mengen dem eigenen Geschmack anpassen: Pinienkerne, Bärlauchblätter, kaltgepresstes Öl, Käse. Der Käse sollte trocken und fest sein, z.B. alter Gouda, Parmesan-, Ziegen- oder Schafskäse. Alles gut durchmixen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Hänchenbrust mit Bärlauchpesto
Hähnchenbrustfilet mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen. In der Mitte der Länge nach leicht einschneiden, Pesto einstreichen. Zusammenbinden und Panieren. In Pflanzenfett goldgelb backen.